halti…

Posted on Feb 27, 2017 in outdoor, reportage, travel
halti…

Nach dem krankeheitsbedingten Abbruch im vorangegangenen Jahr sollte es nun 2017 endlich klappen – das Erreichen der höchsten Erhebung Finnlands. Scheitern war diesmal keine Option. Erstmalig auch mit Pulka und Skiern bestückt, machen wir uns auf den Weg zum 1324m hohen Haltitunturi. Der Berg, der eigentlich nur ein Punkt an einem Hang ist (der eigentliche Gipfel […]

beyond your dreams, within your reach…

Posted on Okt 27, 2016 in landschaft, outdoor, reportage, travel
beyond your dreams, within your reach…

Ich verlasse also die Alaska Range, um durch Regen Richtung Südosten zu fahren. Nach 150 Meilen beginnt eine schier endlose Gravel Road, die mit ebenso endlosen Schlaglöchern und Spurrillen gespickt ist. Der Tag neigt sich dem Ende zu und ich erreiche McCarthy, eine kleine Siedlung mitten im Nirgendwo, die ihre Existenz einer alten Kupfermine verdankt. […]

the last frontier…

Posted on Sep 20, 2016 in landschaft, outdoor, reportage, travel
the last frontier…

Endlich wieder in den Norden, die heißen Temperaturen und die Sonne verlassen und den kühlen Wind auf der Haut spüren…dachte ich. Aber Alaska begrüßte mich mit eben jener Sonne und hohen Temperaturen, die ich hoffte zurückzulassen. Das Nordgefühl wich also irgendwie einem sommerlichen Alpenflair, das mir letztendlich doch ganz gut gefiel. Der erste Teil des […]

belgischer crossausflug…

Posted on Jun 30, 2016 in outdoor, reportage
belgischer crossausflug…

das Fahrrad aus dem Schrank geholt und eine kleine Runde gefahren, immer den Reifenspuren Harry Tuinkers folgend…

schwyz…

Posted on Apr 20, 2016 in landschaft, outdoor, reportage, travel
schwyz…

April, ein perfekter Monat, um die Schweiz zu besuchen. Es ist kalt, es regnet viel und auf den Gipfeln liegt noch Schnee . Optimale Voraussetzungen also, um zum Beispiel einen Berg zu besteigen. Hier nun ein paar Schnappschüsse aus Zürich und den Alpen.

käsivarsi…

Posted on Feb 21, 2016 in Allgemein, outdoor, reportage, travel
käsivarsi…

Die obligatorische Nordtour führte im Februar in den äußersten Nordwesten Finnlands, eine der wenigen gebirgigen Regionen des Landes. Das 100-Seelendorf Kilpisjärvi bildete den Start- und Endpunkt einer Tour, die im Gegensatz zu den vergangenen, fast auschließlich über unbewaldete Hochflächen (tunturi) führte. Starker Wind und widrige Wetterbedingungen erschwerten das Vorankommen. Wie wir bald feststellen sollten, wurde […]

cyclo cross cup Leipzig

Posted on Feb 2, 2016 in Allgemein, outdoor, reportage
cyclo cross cup Leipzig

Ich war am Wochenende mal ein paar talentierte Fahrradfahrer fotografieren.

temples, shrines and heavy rain…

Posted on Sep 22, 2015 in landschaft, outdoor, reportage, travel
temples, shrines and heavy rain…

  Vor einigen Tagen bin ich aus einem großartigen Land zurrückgekehrt. Diesmal habe ich mich für ein starkes Kontrastprogramm zu meinen üblichen Reisen entschieden. Japan. Und was soll ich sagen? Auch warme Temperaturen und überfüllte Städte können ihren Reiz haben. Der erste Teil dieser Reisereportage zeigt überwiegend Bilder aus Kyoto, Hiroshima und von der Kii-Halbinsel. […]

six days of solitude…

Posted on Feb 23, 2015 in landschaft, outdoor, reportage
six days of solitude…

  einfach mal raus. weg von lärm, dreck, stress, weg von konflikten und sogenannten bürgerbewegungen in den medien. weg von der ständigen erreichbarkeit. weg aus der feucht-kalten nässe. weg aus mitteleuropa. hinein in eine menschenleere und nahezu wegelose Wildnis, hinein in die stille klare kälte des lemmenjoki nationalparks in nord lappland. sechs tage ruhe, rentiere, […]

bohemian eden…

Posted on Nov 3, 2014 in landschaft, outdoor, reportage
bohemian eden…

vierter teil   ich musste mal wieder raus. und wenn man im november schon einmal temperaturen wie im september hat, kann man auch mal im erzgebirge im freien nächtigen. der vorteil daran ist, man sieht wunderschöne sonnenaufgänge und begegnet so gut wie niemandem… images from the ore mountains, czech republic I nov 2014     […]

error: